Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Der Mord an Roger Ackroyd oder Alibi

Kriminalhörspiel - ein Hörspiel von Agatha Christie, NDR 1956


⏰ 59 Min.

🎬 Regie: Wolfgang Schwade

🛠 Bearbeitung: Lotte Schickel

🎤 Mit: Dr. Sheppard: Charles Regnier
Poirot: Joseph Offenbach
Roger Ackroyd: Hans Paetsch
Raimunds: Holger Hagen
Parker: Josef Dahmen
Inspektor: Herbert Steinmetz
Caroline: Liselotte Willführ
Flora: Inge Stolten

Dr. Sheppard, als Arzt in Kings Abbot tätig, grübelt noch darüber, ob Mr. und Mrs. Abbot, zwei Honoratioren des Dorfes, eines natürlichen Todes gestorben sind, da wird Roger Ackroyd, der wohlhabende Fabrikant, ermordet. Gibt es einen Zusammenhang zwischen den Todesfällen? Wer ist der Täter? Sheppards Schwester Caroline entdeckt, daß der ältere Herr, der kürzlich das Haus neben ihnen bezogen hat, der berühmte Detektiv Hercule Poirot ist. ´Die Psychologie des Verbrechens soll beachtet werden´, erklärt er, als er den Fall übernimmt. Und bald werden fast alle, die mit Roger Ackroyd zu tun hatten, der Täterschaft verdächtigt...

hoerspielTIPPs.net:
«Endlich mal wieder eines der seltenen Agatha-Christie Hörspiele. Auch wenn diese Umsetzung mich nicht so ganz von den Socken gehauen hat - insbesondere kann ich mich mit Joseph Offenbach als Poirot so gar nicht anfreunden -, ist das Teil zu empfehlen. Immerhin ist die Vorlage sehr, sehr gut und hat eine schöne Pointe, die der Autorin viel Ärger eingebracht hat.

Wer das Stück nicht kennt, sollte allein deshalb mal ein Ohr riskieren.»

Link zum Hörspiel bei Amazon
Vorstellung im OhrCast


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!