Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Afschaten

Mundarthörspiel - ein Hörspiel von Gerhard Bohde, RB - NDR 1985


⏰ 45 Min.

🎬 Regie: Hans-Jürgen Ott

Technische Realisierung: Ingrid Beckmann, Heike Lexan

Regieassistenz: Sylvia Dudek

🎤 Mit: Ursula Hinrichs, Ingrid Ebel, Hans Rolf Radula, Antje Schröder, Gerlind Rosenbusch, Meike Meiners, Heinz Poppe, Thomas Schiestl, Jens Ehlers, Volker Bogdan, Sven Walter, Günter Groß, Philipp von Mirbach, Tobias Persiel, Thomas Wey

Mit Waidwerk oder kriminellen Handlungen hat der Titel des Spiels wenig zu tun. Es geht vielmehr um eine alte Sitte auf der nordfriesischen Insel Föhr. Wenn ein junger Mann ein junges Mädchen aus einem anderen Dorf allzu häufig nach Sonnenuntergang besucht, dann muß er sich auf eine lautstarke Überraschung gefaßt machen: die "Hualevjonken" kommen mit Lärm und Krawall wie Ziethen aus dem Busch, um ihn "abzuschießen". Ihm bleibt dann nur die Wahl, entweder für alle Anwesenden einen auszugeben oder aber die Deern zum Altar zu führen. Daß eine solche Sitte zu allerlei erheiternden Verwicklungen führen kann, wenn in einer einzigen Familie gleich drei heiratsfähige Töchter der Männerwelt den Kopf verdrehen, wird niemand überraschen.

Ursendung: 06.05.1985


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!