Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

WDR-Kriminalhörspiel (4) Die lange Nacht

Kriminalhörspiel - ein Hörspiel von Eva Maria Mudrich, WDR 1986


Charlie, ein lebenslustiger Jazz-Musiker, erleidet einen Herzinfarkt. Was war der Anlaß? Seine Frau Marlies und ihr gemeinsamer Freund Alf entdecken auf Charlies Flügel das Foto eines fremden Kindes. Marlies´ Mißtrauen ist geweckt. Eine Spurensuche beginnt. Marlies stößt auf dunkle Punkte in Charlies Leben. Ihr eigenes Kind scheint in höchster Gefahr zu sein. In der langen Nacht, in der Marlies am Krankenbett ihres Mannes wacht, entdeckt sie, daß es jemanden gibt, der sie absichtlich auf diese Spurensuche geschickt hat, jemand, der sie benutzen wollte, um Charlie aus dem Weg zu schaffen.

Eva Maria Mudrich (1927-2006), Journalistin und Autorin. Zahlreiche Science-Fiction- und Kriminalhörspiele, u. v. a. Das Glück von Ferida (SDR/WDR 1973), Die Minute (SWF 1980), Nachtschicht (SDR 1989), Vogel im Käfig (WDR 1989).

Link zum Hörspiel bei Amazon
📚 andere Folgen von WDR-Kriminalhörspiel

Ursendung: 05.07.1986

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 26.08.2022

📥 Link zum Download


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!