Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Bad Salzuflen weltweit

Feature - ein Feature von Christian Möller und Heiko Behr, WDR 2012


⏰ 53 Min.

🎬 Regie: Susanne Krings

🎤 Mit: Fabian Busch, Natalia Rudziewicz, Inga Busch

Inga Busch - Bild: WDR/Sibylle Anneck
""Ohne uns würde der deutsche Pop nicht so klingen, wie er heute klingt." Das sagt der Liedermacher Bernd Begemann und meint damit sich und die Hamburger Schule, eine der wichtigsten musikalischen Strömungen Deutschlands überhaupt. Bands wie "Die Sterne", "Tocotronic", "Blumfeld" und andere haben diese Bezeichnung in den 1990ern zum Synonym für intelligenten deutschsprachigen Pop gemacht. Aber die Ham- burger Schule kommt nicht aus Hamburg – in Wahrheit war der Kurort Bad Salzuflen die Brutstätte dieses Pop- Phänomens, denn die Protagonisten stammen größtenteils aus der näheren Umgebung. Im Studio ihres Freundes Frank Werner nahm die Clique ihre ersten Songs auf, bevor man sich in die große Stadt aufmachte. Ein Feature von der Geburt des Diskurspops aus dem Geiste der Kurtaxe."

Heiko Behr, Jahrgang 1973, studierte Germanistik und Geschichte, volontierte beim "Intro"-Magazin und arbeitet als Autor für Radio, Print- und Online-Medien.

Christian Möller, geboren 1974, studierte, u. v. a. Musikwissenschaft in Köln und arbeitet seit über zehn Jahren als freier Kulturjournalist überwiegend für den ard-Hörfunk.


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!